Glückliche Beziehungen durch Ehrliches Mitteilen 10.06.2022

Workshop: „Ehrliches Mitteilen nach Gopal“
mit Gruppenleiter Ernst Bayer
Freitag, 10. Juni 19:30 Uhr

Ungünstige Bindungserfahrungen in der frühen Kindheit, das sog. Bindungs- oder Entwicklungstrauma, 
hindern uns heute daran, unsere Bedürfnisse und Grenzen in nahen Beziehungen konstruktiv auszutauschen. 
Statt dessen verheddern wir uns immer wieder in Projektionen, Vorwürfen und Streit – bis eine Trennung dann die letzte Lösung zu sein scheint.

Das Ehrliche Mitteilen ist eine Methode, die der Traumatherapeut und Spirituelle Lehrer Gopal N. Klein
ins Leben gerufen hat, getragen von dem Wunsch, tiefe Verbindung zwischen Menschen wieder zu ermöglichen und somit zur Heilung von Beziehungen in Partnerschaften, Gemeinschaften und letztendlich von Mutter Erde beizutragen.

Ehrliches Mitteilen ist geradlinig, klar strukturiert und mit etwas Unterstützung leicht zu lernen.

Es ist mir eine Freude und Ehre, das Ehrliche Mitteilen, wie ich es von Gopal gelernt habe, weiterzutragen und Menschen näherzubringen, die auf der Suche nach tiefer Verbindung und Transformation sind.

Wichtig: Mein Angebot ist Hilfe zur Selbsthilfe, keine Therapie!
Die inhaltlichen Probleme einer Beziehung sind hier nicht relevant, sondern die Art der Kommunikation.
Dieses Angebot betrifft jede Form von Beziehungen und ist gerade in diesen unruhigen Zeiten angebracht.

Workshop-Dauer:  ca. 2h

Anmeldung u. Infos:  verein.vielfolt@gmail.com / 3487673665

Ausgleich: 30 Euro  Förderbeitrag